Schwangerschaftsyoga    Montag 17.45 - 19.00

 

Möchten Sie Ihre schönsten neun Monate möglichst natürlich begleiten? Dann sind Sie bei mir genau richtig!

 

Schwangerschaftsyoga

  • fördert ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden
  • lässt Gelassenheit und innere Ruhe entwickeln
  • hilft die typischen Beschwerden zu mildern
  • lässt Vertrauen hinsichtlich der Geburt aufbauen
  • und die Beziehung zum Baby vertiefen

Mein Unterricht findet in Kleingruppen statt. Somit kann ich ganz auf die individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten aller Teilnehmerinnen eingehen.

Achtsame und abgestimmte Atem- und Bewegungsübungen lassen Beschwerden mildern und regen den Energiefluss im Beckenraum an. In einer wohltuenden Schlussentspannung lassen wir alle Wirkungen vertiefen.

 

Der Einstieg ins Schwangerschaftsyoga ist jederzeit ab der 13. Schwangerschaftswoche möglich.

 

Dies ist ein fortlaufender Kurs, es sind keine Yogakenntnisse nötig.

  

Tragen Sie bequeme Kleidung, die Sie weder beengt noch durch ihre Weite beeinträchtigt. Wichtig ist, dass Sie sich wohlfühlen und frei bewegen können.

Bitte für die Schlussentspannung ein paar Socken mitnehmen.

 

5-er Abo:         CHF 150.-

10-er Abo:       CHF 280.-

Gegen Ende der Schwangerschaft können auch einzelne Stunden (CHF 30.-) gebucht werden.

 

 

 

Yoga in der Schwangerschaft

Als Ergänzung zum Schwangerschafts-Unterricht biete ich dieses selbst kreierte Buch an.

Ayurveda ist das älteste Naturheilkundesystem der Welt, welches einen über fünftausend Jahre alten und grossen Wissensschatz über unseren Körper, Geist und unsere Seele birgt. Besonders schwangere Frauen können in den neun Monaten der grossen Veränderungen vom Ayurveda sehr profitieren. Genau deshalb habe ich dieses  Buch mit viel Liebe und Hingabe für Sie zusammen gestellt. Mit einer gesunden Ernährung, entspannenden Ritualen und natürlichen Heilmitteln können Sie diese einmalige Zeit geniessen und mit Ihrem Baby eine intensive Schwangerschaft erleben.

Zudem finden Sie im Buch viele Empfehlungen zu den meisten üblichen Schwangerschaftsbeschwerden, damit Sie sich bei einer allfälligen Beschwerde möglichst selbst eine rasche und wohltuende Entlastung herbeiführen können.